WSET® Level 3 Award in Wines


Mai / Juni 2018 - WSET® Level 3 Award in Wines in Hamburg

Termin:

1. Block

31.05.2018 - 01.06.2018 (täglich 09:00-17:00 Uhr)

2. Block

21.06.2018 - 22.06.2018 (täglich 09:00-17:00 Uhr)
Prüfung am 23.06.2018 (vormittags von 09:00-11:00 Uhr)

 

Veranstaltungsort: Hotelfachschule Hamburg, Angerstr. 4, 22087 Hamburg

Anmeldeschluss: 30.04.2018

Kurssprache: Deutsch

Referentin: Nadja Roeloffs

Referent / Kursleiter / Prüfer: Peter Dreykluft (Weinakademiker)

1.389,00 €

1.319,55 €

  • Plätze frei
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kursinhalte

Dieses 5-tägige Seminar „WSET® Level 3 Award in Wines“ gilt besonders im englischsprachigen Raum als Standard-Ausbildung für Profis aus Produktion, Handel und Gastronomie. Es vertieft und erweitert das bereits gelernte des WSET® Level 2 Kurses mit den folgenden Inhalten:

  • Weinbau- und Kellertechnik: Vertiefung und Erweiterung der Kenntnisse
  • Vermittlung eines fundierten Fachwissens über die wichtigsten Weine weltweit und deren wirtschaftliche Bedeutung auf den Weltmärkten
  • „Alte“ Welt: Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Deutschland, Österreich, Schweiz, Osteuropa
  • „Neue“ Welt: USA, Kanada, Chile, Argentinien, Australien, Neuseeland, Südafrika
  • Sherry / Port / Madeira und ähnliche gespritete Weine
  • Erwerb von detailliertem Produktwissen, das zum Beispiel bei der Sortimentsgestaltung im Einzelhandel oder in der Gastronomie eingesetzt werden kann

Absolventen sollen den Charakter der wichtigsten Weine beschreiben und die Hauptfaktoren wiedergeben können, die Stil, Qualität und Preis beeinflussen.

 

Ziel ist die Vermittlung theoretischen und praktischen Fachwissens, um

  • Weine unter Qualitäts- und Handelspreisaspekten professionell einschätzen,
  • die Geschäftsleitung im Entscheidungsprozess beraten,
  • Kundenanfragen kompetent beantworten und
  • Weine für die verschiedensten Situationen fachkundig auswählen zu können.

Verkostung von mindestens 60 Weinen; dazu Schaumweine, gespritete Weine.

 

Die zwei Kerneinheiten beschäftigen sich mit:

 

Unit 1:

  • Produktion, Einflussfaktoren auf Stil, Qualität und Preis der wichtigsten Weine, Schaumweine, gespriteten Weine der Welt
  • Eigenschaften der wichtigsten Weine der Welt
  • Beratung und Information von Kunden und Mitarbeitern über Weine

 Unit 2:

  • Analytisches Verkosten von Wein nach dem WSET® SAT Schema, um die Eigenschaften, die Qualität und den Wert der wichtigsten Weine der Welt angeben und einschätzen zu können.

Das Seminar umfasst 14 Lektionen, verteilt auf fünf volle Tage, jeweils 8 Stunden.

 

Dieser Kurs ist gedacht für Personen, die in Führungspositionen der Weinwirtschaft arbeiten oder diese anstreben, für Ausbilder, für Ein- oder Verkäufer. Die Teilnehmer müssen entweder das Zertifikat des WSET® Level 2 oder eine entsprechende andere nachgewiesene Qualifikation besitzen. Mit dem WSET® Level 3 heben Sie Ihr Wissen über Weine auf ein professionelles Niveau. Die hohe internationale Akzeptanz dieser Ausbildung qualifiziert Sie gleichzeitig für eine Arbeit in der internationalen Weinwirtschaft und für internationale Geschäftsbeziehungen.

 

Außerdem ist der WSET® Level 3 Zugangsvoraussetzung für das WSET® Diploma (Level 4), respektive die Ausbildung zum „Weinakademiker".

 

Der Kurs beinhaltet eine Prüfung, die sich in zwei Teile aufteilt:

  • Theoretischer Teil: 
    50 Multiple-Choice-Fragen + 5 offene Fragen zu diversen Themengebieten des WSET® Level 3, welche mit frei formulierten Sätzen beantwortet werden müssen. Für diesen Teil haben Sie 1 Stunde und 15 Minuten Zeit. 
  • Praktischer Teil: 
    Blindverkostung von zwei Weinen (rot & weiß) die nach dem WSET® SAT System beschrieben und beurteilt werden müssen. Für diesen Teil haben Sie 30 Minuten Zeit.

Die Prüfung wird durch einen von WSET® akkreditierten Prüfer abgenommen. Die Auswertung der Tests erfolgt durch WSET® Awards in London. Beide Teile müssen jeweils bestanden werden, um das WSET® Zertifikat für Level 3 zu erhalten.

 

Die Kursgebühr beinhaltet:

  • ein Studienpaket, bestehend aus Arbeitsbuch und Study Guide mit beispielhaften Prüfungsfragen
  • ein Set (6 Stück) offizieller I.N.A.O. Degustationsgläser
  • nach bestandener Prüfung das WSET® Zertifikat aus London.

Das Arbeitsbuch erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Unterrichtsbeginn. Insgesamt werden für diesen Level 84 Stunden von WSET® geplant. Davon sollten 28 Stunden in Form von geführtem Unterricht stattfinden, 56 Stunden sind für das Selbststudium gedacht. 

 

Unbedingt sollten Sie sich bereits im Voraus mit den Spezifikationen zum Kurs vertraut machen, diese sind unter www.wsetglobal.com/de/german-qualifications/ zu finden. 

 

Rufen Sie bei weiteren Fragen gerne bei uns an oder senden Sie eine Email.